Auf gute Zusammenarbeit: Die besten Konferenzstühle für Ihr Büro finden

Sie kennen das sicher auch aus Ihrem Büroleben: Es gibt Tage, an denen kehrt der Alltag ein mit den normalen Erledigungen, Mails und Telefonaten. Und dann wieder stehen besondere Termine im Kalender; ein wichtiger Geschäftspartner hat sich angekündigt oder eine entscheidende Verhandlung will geführt werden.

Für solche Termine haben die meisten Unternehmen einen eigenen Raum eingerichtet, damit insbesondere vertrauliche Gespräche nicht vor den Ohren aller Mitarbeiter und eventueller Kunden geführt werden müssen. Konferenzräume haben eine lange Tradition, denn bereits im Mittelalter hat man sich zum Diskutieren in gesonderten Räumen getroffen.

Konferenzstühle: Die richtige Ausstattung für den wichtigsten Raum der Firma

Im Konferenzraum werden nicht selten die wichtigsten Entscheidungen des Jahres gefällt: Über die weitere Einstellung von Mitarbeitern, über Investitionen oder Fusionen. Solche Gespräche dauern lange und kosten alle Beteiligten entsprechend viel Energie.

Umso bequemer müssen die Stühle sein, auf denen die Teilnehmer während der Verhandlungen sitzen. Es handelt sich dabei meist um feststehende Stühle ohne Rollen. Wichtig ist es beim Kauf auf die ergonomische Form zu achten; auf optimierte Sitzflächen und Rückenlehnen.

Verschiedene Varianten und Einsatzmöglichkeiten moderner Konferenzstühle

Die ganz klassische und ursprüngliche Variante ist der Holzstuhl ohne Polsterung. Er wird von Firmen meist dann gekauft, wenn der Raum nur eine begrenzte Größe hat und platzsparend eingerichtet werden soll.

Allerdings sind Holzstühle nicht für stundenlanges Sitzen geeignet; hier kommen eher die gepolsterten Konferenzstühle infrage. Sie sind in verschiedenen Farben passend zum Corporate Design des Unternehmens erhältlich.

Ganz besonders edel wirken Konferenzstühle, die mit echtem Leder bezogen sind. Empfangen Sie Ihre Gäste in einer stilvollen Atmosphäre. Aber denken Sie daran: Auch der beste Konferenzstuhl ersetzt nicht regelmäßige Pausen.

Konferenzstühle finden sich nicht nur in Unternehmen sondern auch im gewerblichen Bereich. Sie werden zunehmend im Empfangsbereich, in der Lobby, als Bestuhlung in der Gastronomie oder in Arztpraxen aufgestellt.